Nephrologie

Offiziell anerkannte Fortbildungen

Die folgenden Tabellen wurden aus dem Fortbildungsprogramm FMH der Schweizerischen Gesellschaft für Nephrologie (SGN) entnommen.

45-60 Min. = 1 Credit

½ Tag = 4 Credits

1 Tag = 8 Credits

 

1) Teilnahme als Besucher

AnlassLimitationen
SGN-Fortbildungsveranstaltungen (z.B. Jahreskongress)Keine
Offizielle Fortbildungsveranstaltungen der regionalen/kantonalen nephrologischen GesellschaftenKeine
Offizielle Fortbildungsveranstaltungen der FMH anerkannten Weiterbildungsstätten in Nephrologie, deren Fortbildung sich explizit auch an Nephrologen richtetKeine
Offizielle Fortbildungsveranstaltungen zu nephrologischen Themen, organisiert von nationalen nephrologischen FachgesellschaftenKeine

 

2) Teilnahme als Referent/Autor

AnlassLimitationen
Vortrags- bzw. Lehrtätigkeit für die nephrologische Aus-, Weiter- und Fortbildung 2 Credits/Präsentation à 10-60 Min.; max. 10 Credits/Jahr
Publikation einer wissenschaftlichen Arbeit (peer-reviewed) als Erst-/Letztautor auf dem Gebiet der Nephrologie5 Credits/Publikation; max. 10 Credits/Jahr
Posterpräsentation als Erst-/Letztautor auf dem Gebiet der Nephrologie2 Credits/Poster; max. 4 Credits/Jahr

 

3) Übrige Fortbildung

AnlassLimitationen
Teilnahme an nephrologischem Qualitätszirkel („Kränzli“) oder ähnlicher Fortbildung in Gruppen

1 Credit/Stunde; max. 10 Credits/Jahr

 

Fachspezifische Kernfortbildung auf Antrag

Anerkennung und Creditierung durch die SGN

Fortbildungsprogramm FMH

 

SGN

 

Quellen