Psychiatrie und Psychotherapie

Offiziell anerkannte Fortbildungen

Die folgenden Tabellen wurden aus dem Fortbildungsprogramm FMH der Schweizerischen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie (SGPP) entnommen.

45-60 Min. = 1 Credit

½ Tag = 4 Credits

1 Tag = 8 Credits

 

1) Teilnahme als Besucher

Mind. 45 Credits Theorie in 3 Jahren, etwa zu gleichen Teilen in Psychiatrie und Psychotherapie

AnlassLimitationen
Fortbildungsveranstaltungen (Kongresse, Seminare etc)Keine
Qualitäts- und Lesezirkel, Journalclubs und ähnliche Fortbildungen in Gruppen1 Credit/Stunde; max. 10 Credits/Jahr

 

 

2) Teilnahme als Referent/Autor

AnlassLimitationen
Fachspezifische Vortrags- bzw. Lehrtätigkeit für die Aus-, Weiter- und Fortbildung1 Credit/Präsentation bis zu 60 Min.; max. 10 Credits/Jahr
Publikation von wissenschaftlichen, peer-reviewed Arbeiten als Erst-/Letztautor5 Credits/Publikation; max. 10 Credits/Jahr

 

 

3) Übrige Fortbildung

AnlassLimitationen
Intervision und/oder Supervision bei einem Titelträger (Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie), alleine oder in GruppenMind. 30 Credits in 3 Jahren
Balintgruppe bei Titelträgern mit Anerkennung als BalintgruppenleiterKeine
Selbsterfahrung zum Erlernen einer therapeutischen Methode und zur Erweiterung der therapeutischen KompetenzMax. 10 Credits/Jahr

 

 

Fachspezifische Kernfortbildung auf Antrag

Anerkennung und Creditierung durch die SGPP

Fortbildungsprogramm FMH

 

SGPP

 

 

Quellen